Neusser Handwerker_Innen beraten, planen und führen Arbeiten seniorengerecht, altersgerecht, generationenfreundlich, barrierearm, barrierefrei und für Menschen mit Handicap in Wohnung, Haus und Immobilie aus im Umbau, Anbau, Ausbau (UmAnAusbau) und Sanieren, Renovieren, Modernisieren (SanReMo)

6. Apr, 2019

Immobilienbesitzer_Innen müssen ihre eigenen und/oder die Bedürfnisse ihrer Mieter_Innen im Blick haben. Der Markt für seniorengerechte, altersgerechte Häuser bzw. Mietwohnungen wird in den kommenden Jahren ständig wachsen. 

Im Alter noch einmal umziehen, weil es in der vertrauten Wohnung schwierig wird, womöglich gar in ein Heim, weil eine dem Bedarf entsprechende Wohnung nicht zu bekommen ist? Nein! Alt werden in der eigenen Immobilie, im eigenen Haus, in der schon lange gemieteten Wohnung, im vertrauten Umfeld und mit dem Erhalt der gewohnten Sozialkontakte, das ist der Wunsch vieler Senioren_Innen. 

Dieser Wunsch ist einfacher zu verwirklichen, als viele wissen. Mit oft geringerem Aufwand als befürchtet lässt sich Wohnraum altersgerecht herrichten, seniorengerecht umbauen. Ideen und Hilfe finden Kunden/Innen bei den top100handwerkern. 

Vieles ist - oft ohne großen Aufwand machbar, und schon ist manches altersbedingte Wohnproblem vom Tisch. top100handwerker kennen die entsprechenden Angebote des Marktes und können als erfahrene hochqualifizierte Handwerksmeister Kunden_Kundinnen entsprechend für barrierefreie und barrierereduzierte Lösungen beraten und mit ihnen nach deren Wünschen - und Geldbeutel - planen. 

4. Apr, 2019

bei generationenfreundlichen, altersgerechten, barrierefreien Umbaumaßnahmen möglich und sinnvoll, die die veränderten Lebens- und Wohnbedürfnisse in späteren Jahren berücksichtigen. Kostensparend und zu einem Zeitraum, wo Baulärm und -dreck nicht als allzu belastend empfunden werden.

Klicken Sie Ihre Wohnprobleme einfach weg

und rufen Sie die top100handwerker an und führen Sie mit ihnen ein Beratungsgespräch, kostenfrei und unverbindlich. Gern auch bei Ihnen vor Ort. Tag und Uhrzeit spielen für die Top-Handwerker_Innen dabei keine Rolle.

3. Apr, 2019

Logo des Handwerker_Innen-Qualitätsverbundes im Rheinland unter rufdenprofi.de